Johann-Michael-Sailer-Kreis e.V.

SpurensucheAltenbergSailer – so nennen sich voller Stolz Absolventinnen und Absolventen des Kath. Europa-Berufskollegs des Johann-Michael-Sailer Instituts e.V., vorher Fachschule für Sozialpädagogik - Schwerpunkt Freizeitpädagogik - , die über dreißig Jahre in Köln Vogelsang bestand und auch die Absolventen der Höheren Fachschule für außerschulische Pädagogik, die sich in Altenberg befand.

Am 30. November 1993 gründeten Ehemalige, Freunde und Lehrer der Fachschule in Köln Vogelsang unseren gemeinnützigen Verein. Ziel des Vereins war und ist die Förderung der Bildung und Erziehung, sowie die Förderung des geistigen Erbes von Johann Michael Sailer.

Unser Verein bietet nicht nur ehemaligen Sailern ein Forum der Begegnung und des Austauschs. Auf unseren Veranstaltungen treffen sich Generationen von fachkompetenten Erziehern und Sozialarbeitern, die mit aktuellen Themen zukunftsorientiert arbeiten und Lobbyarbeit für sich und ihre Arbeitsfelder betreiben.

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied in unserem gemeinnützgen Verein. Wenn Sie Fragen zu unsererm Verein oder zu der satzungsmäßigen Arbeit haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Aktuelles

JOHANN-MICHAEL-SAILER-KREIS E.V.

http://www.johann-michael-sailer.de/ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Bauen - Klettern - Chillen - Grillen

Herzlich laden wir zum diesjährigen Herbsttreffen am 29.09.2018, 12:00 – 17:00 Uhr in Altenberg ein!

 Klettergarten

 

 

Gemeinsam mit einem erfahrenen Referenten werden wir einen Niedrigseilgarten bauen, ihn nutzen und auch das Kulinarische soll nicht zu kurz kommen. Ein Kinderspielplatz ist direkt in der Nähe. Eine gute Gelegenheit bei sonnigem Wetter viele Sailer wiederzusehen! Treffpunkt ist der Grillplatz am Kiosk "Pollin am Altenberger Dom", unmittelbar an der Bushaltestelle "Odenthal, Altenberg". Dort halten die Buslinien 212, 238, 267 und 432. Nächster Parkplatz ist der "Am Rosberg".

Kinder bis 12 Jahren sind kostenfrei dabei, Jugendliche, Schülerinnen und Schüler und Studierende zahlen wie Mitglieder € 7,50, alle anderen 10 €.

Bitte meldet Euch bis zum Montag 24.09. per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Herzliche Grüße

 

Euer Vorstand Edgar Stahl, Peter Gerding, Uli Köhler, Matthias Marienfeld und Stefan Rosenthal

Helfen Sie uns Kosten zu senken und teilen Sie uns Ihre E - Mailadresse mit!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!